Skip to main content
[Gesamt:12    Durchschnitt: 2.8/5]

Die besten Rezepte rund um Bud Spencer und Terence Hill

Einmal wie der Dampfhammer Bud Spencer und die Stahlfaust Terence Hill sich den Bauch vollhauen. Das bleibt heute kein Wunschtraum mehr, denn wir bieten Dir viele unterschiedliche Rezepte rund um die beiden und deren bekanntesten Filme an. Natürlich sind wahre Klassiker vertreten, die Dir schon bald das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Doch wo sollst Du nur anfangen? Natürlich haben wir für Dich die bekanntesten und beliebtesten Rezepte zusammengefasst und diese übersichtlich gestaffelt. Willst Du also einen Spencer/Hill-Abend starten, schau in unsere Rezeptsammlung und läute den Abend gebührend ein.

Die vielen unterschiedlichen Rezepte

 

Bohnen mit Speck à la Bud Spencer & Terence Hill: Was darf bei einem Bud Spencer und Terence Hill-Abend auf keinen Fall fehlen? Natürlich ein großer Topf mit Bohnen und Speck. Dank unseres Rezepts mit leckeren weißen und Kidneybohnen, Cabanossi, Zwiebeln und Tomaten fühlst Du Dich gleich wie in den Wilden Westen versetzt.
Ruckzuck – Die schnelle Variante von Bohnen mit Speck: Gleich startet der Film mit Deinen Helden und Du hast nicht mehr viel Zeit? In einem solchen Fall solltest Du Dich an unsere Ruckzuck-Variante der klassischen Bohnen mit Speck wenden. Innerhalb von wenigen Minuten hast Du einen Topf voll des Kultgerichts.

Spaghetti alla Bud Spencer – Neapolitana: Bud Spencer war ein Liebhaber der italienischen Esskultur und konnte natürlich auch nicht den Spaghetti Neapolitana widerstehen. In seinem Buch hat er sogar ein eigenes Rezept zu diesem alten Klassiker aufgenommen. Mit unserem Rezept kannst Du die Leckerei nachkochen, die bestimmt auch häufig auf den Tisch des Dampfhammers gelandet ist.

Hamburger a la Bud Spencer und Terence Hill: Die Zeit von Bohnen mit Speck sind vorbei, jetzt kommen die Hamburger! In Hits wie „Zwei bärenstarke Typen“ oder „Zwei außer Rand und Band“ gehörten leckere Hamburger zur Grundausstattung. Mit unserem Rezept kannst Du die köstlichen Burger mit Rindfleisch, Zwiebeln, Kapern, Bacon und Käse im Handumdrehen selber machen.

Chili con Carne a la Bud Spencer und Terence Hill: Du willst ein wenig mehr Feuer und Dich wie im alten Texas fühlen? Kein Problem mit unserem Rezept zu Chili con Carne a la Bud Spencer und Terence Hill. Für echte Männer ist diese feurige Variante genau das Richtige und kann den perfekten Spencer/Hill-Abend einläuten. Natürlich mit ordentlich Chilis, Knoblauch und Zwiebeln.

Bacon-Rollen für echte Bud Spencer und Terence Hill-Fans: Bacon ist immer ein Genuss. Unwichtig, ob morgens neben dem Frühstücksei oder in den Bohnen mit Speck. Unser Rezept für eine Bacon-Rolle zeigt Dir eine ganz neue Seite des leckeren Specks. Gepaart mit Hackfleisch, BBQ-Sauce, Röstzwiebeln und Nachos willst Du Bacon bald nicht mehr anders genießen.

Komplett vegetarisch und vegan: Der Klassiker von Spencer/Hill: Nicht jeder mag Fleisch, doch das bedeutet noch lange nicht, dass Du auf die vielen Leckereien aus dem Spencer/Hill-Universum verzichten musst. Wir haben eine Kollektion von klassischen Speisen erstellt, jedoch komplett vegetarisch oder vegan. Somit kommst Du in den bärenstarken Genuss, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Eins, zwei, drei und fertig ist die Leckerei!

Kochen muss immer anstrengend sein, Du musst Dich mit den unterschiedlichen Zutaten ganz genau auskennen und benötigst eine umfangreiche Küchenausstattung? Alles Quatsch! Für unsere Rezepte brauchst Du nur das Nötigste und einen kleinen Spaziergang durch den Supermarkt. Wir bevorzugen regionale und leicht auffindbare Zutaten, die Du auch beim Tante-Emma-Laden um die Ecke einkaufen kannst. Außerdem halten wir nichts von umständlichen Rezepten mit vielen Fachbegriffen und komplizierten Kochtechniken. Einfachheit ist Trumpf, weshalb wir Dir Schritt für Schritt zeigen, wie Du die unterschiedlichen Gerichte zubereiten kannst. Gehst Du genau nach Rezept vor, geht mit Sicherheit nichts schief. Selbst Kochanfänger kommen so in den Genuss der einmaligen Speisen, die schon Bud Spencer und Terence Hill von den Socken gehauen haben.

Pin It on Pinterest