Bud Spencer – Was ich euch noch sagen wollte …

19,99

Produkt kaufen

Kategorie:

Beschreibung

Einige kleine Einblicke in Bud Spencers Leben: „Was ich euch noch sagen wollte…“

Bis zu seinem Tod im Jahr 2016 war sich Bud Spencer sicher, noch lange nicht ausgelernt zu haben. Die Jugend sei es, welche ihn immer wieder zu neuem Denken inspiriert. Schnell schweifte dieser in Geschichten seines Lebens ab, die kaum spannender sein könnten. Es gibt überraschende Wendungen, einmalige Gelegenheiten und viel Abenteuer. Beinah könnten Sie das Leben von Carlo Pedersoli, wie Bud Spencers bürgerlicher Name war, mit einem Drehbuch zu einem Hollywood-Streifen vergleichen. In „Was ich euch noch sagen wollte…“ wandeln Sie auf den Spuren von Bud Spencer und lernen von dessen Fehlern und Weisheiten.

Ein Spagat zwischen Situationskomik und Philosophie

In seinen 86 Jahren hat Bud Spencer mehr als genug vom Leben gelernt und gibt diese Weisheiten in „Was ich euch noch sagen wollte…“ gerne an seine Leser weiter. Er erzählt Geschichten aus seinem Alltag und Leben und was er daraus gelernt hat. Schnell entwickeln sich einfache Anekdoten zu wahren Aphorismen, sodass Sie Ihre ganz eigene Lebensweisheit daraus ziehen können. Darüber hinaus versammelt Bud Spencer in „Was ich euch noch sagen wollte…“ die bedeutendsten Episoden seines Lebens. Doch sehr viel wichtiger ist, dass er immer zeigt, was er daraus gelernt hat. Also ist in „Was ich euch noch sagen wollte…“ nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen, denn auch aus Fehlern hat Spencer gelernt. Das ist ganz dessen Hang zur Philosophie zu verdanken, denn mit diesem schafft es der Neapolitaner selbst aus den verzwicktesten Lagen einen Ausweg zu finden und seine Lehre zu ziehen.

Mit Charme und gewitzten Geist

Mit den Figuren, die Bud Spencer auf der Leinwand darstellte, hatte er nur wenig gemeinsam. Er war ein gewitzter, freundlicher und hochintelligenter Mensch. Das sehen Sie auch in „Was ich euch noch sagen wollte…“, denn mit viel Humor und einer Prise Gelehrtheit präsentiert Bud Spencer seine wichtigsten Lebensweisheiten. Doch noch sehr viel lesenswerter wird das Buch dadurch, dass Spencer seinen italienischen Charme nicht außen vorlässt. Insofern erhalten Sie nicht nur eindrucksvolle Einblicke in das Leben von Bud Spencer, sondern Sie erfreuen sich auch an einem Hauch von Philosophie und Humor. Und das Bud Spencer Bücher schreiben kann, hat dieser schon in seinen zwei Biografien bewiesen. Machen Sie sich deswegen einen ordentlichen Topf Bohnen mit Speck, stellen Sie ein kühles Blondes kalt und vertiefen Sie sich ganz in das spannende, humorvolle und dennoch tiefsinnige Werk von Bud Spencer: „Was ich euch noch sagen wollte…“.

Die Produktdetails:

– 368 Seiten
– Hardcover mit Schutzumschlag
– Bildteil enthalten
– Situationskomik und Philosophie
– Einblicke in Bud Spencers Leben

Rate this post

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bud Spencer – Was ich euch noch sagen wollte …“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.