Johan-Naude

Johan Naude

Johan Naude gehörte zu den Schauspielern, die lediglich einen Job im Spencer/Hill-Universum bekamen. Zu sehen war er in „Das Krokodil und sein Nilpferd“ aus dem Jahr 1979. Er übernahm die Rolle von Ormonds Handlanger, der von Karl Schulz synchronisiert wurde. Danach sind keine weiteren Jobs in der Filmbranche bekannt. Allgemein wissen wir nicht viel über Naude oder was er nach seinem Auftritt in „Das Krokodil und sein Nilpferd“ getan hat. Wie vermuten lässt, zog es ihn nach Südafrika, wo er auch im Jahr 2010 in Louis Trichardt verstarb. Was er in der Zwischenzeit tat, können wir Dir nicht sagen. Er bleibt aber in guter Erinnerung.

FILMOGRAPHY

Leave your comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Comment

  1. Hallo,

    ich habe diesen Schauspieler in einer weiteren Rolle gesehen.
    In der Serie „Auf Achse“ Staffel 2 Folge 1 „Die Schlangenrube“.
    Er spielt dort einen Bodyguard.