Skip to main content

Zwei außer Rand und Band

[Gesamt:3    Durchschnitt: 4.3/5]

Zwei außer Rand und Band

Plakat von "Zwei außer Rand und Band"
Starttermin  1 April 1977 (1 h 55 min)
Directed by  Enzo Barboni
Drehbuch-Autor 
Genres  Action, Komödie
Land   Italien
Bewertung 
Noch nicht bewertet.

Synopsis and Details

Der Wilden Westen liegt hinter Bud Spencer und Terence Hill. Jetzt geht es für die beiden Haudrauf ins schöne Miami, das in den 70er Jahren zu den absoluten Hot-Spots der Filmbranche zählte. Natürlich ließen sich deshalb auch Spencer und Hill nicht bitten, als "Zwei außer Rand und Band" gedreht wurde. Im Originalen lautete der Titel "I due superpiedi quasi piatti". Allerdings wurde der Film auch für die USA produziert, sodass auch der englische Titel "Crime Busters" vorlag. Überraschend ist es nicht, dass das Produktionsland wieder einmal Italien war. Ansonsten erwarten Dich 109 Minuten voller Spaß und Abenteuer bei "Zwei außer Rand und Band", welcher ab 12 Jahren freigegeben wurde. Um was es in den 1977 erschienen Film mit Bud Spencer und Terence Hill geht, zeigen wir Dir kurz.



Photos

No image to show for Zwei außer Rand und Band

Kurzinhalt

Der Wilden Westen liegt hinter Bud Spencer und Terence Hill. Jetzt geht es für die beiden Haudrauf ins schöne Miami, das in den 70er Jahren zu den absoluten Hot-Spots der Filmbranche zählte. Natürlich ließen sich deshalb auch Spencer und Hill nicht bitten, als "Zwei außer Rand und Band" gedreht wurde. Im Originalen lautete der Titel "I due superpiedi quasi piatti". Allerdings wurde der Film auch für die USA produziert, sodass auch der englische Titel "Crime Busters" vorlag. Überraschend ist es nicht, dass das Produktionsland wieder einmal Italien war. Ansonsten erwarten Dich 109 Minuten voller Spaß und Abenteuer bei "Zwei außer Rand und Band", welcher ab 12 Jahren freigegeben wurde. Um was es in den 1977 erschienen Film mit Bud Spencer und Terence Hill geht, zeigen wir Dir kurz.


Detail

  • Sprachen 
  • Untertitel 
  • Format 

Metadaten

Die Filmhandlung

Nichts als Ärger erwartet die fiesen Verbrecher Wilbur Walsh (Bud Spencer) und Matthew Kirby (Terence Hill) in „Zwei außer Rand und Band“. Alles beginnt am Hafen. Die beiden Anti-Helden sind auf der Suche nach Arbeit, doch kommen schnell in einen Konflikt mit einer ansässigen Bande. Die Mitglieder wirken weniger vertrauenswürdig und so kommt es bereits zur ersten Auseinandersetzung. Nachdem Wilbur und Matthew ihren Job am Hafen erledigt haben, kommen die beiden auf eine ganz andere Idee: Sie wollen den Geldtransport des örtlichen Kaufhauses ausrauben. Der Plan ist aber nicht sonderlich gut durchdacht, denn der gewünschte Erfolg bleibt aus.
Die beiden wollen aber nicht aufgeben und suchen nach weiteren Tageseinnahmen des Kaufhauses. Kurzerhand landen sie nun im Polizeibüro des Polizeichefs Captain McBride. Um einer Strafe zu entgehen, geben sich die beiden kurzfristig als neue Bewerber aus, die umgehend ausgebildet werden. Zwar läuft nichts wie geplant, doch die Polizeiausbildung ist mindestens genauso lustig. Weniger lustig ist es für einen toten Chinesen, der von den beiden Auszubildenden gefunden wird. Noch brenzliger wird es, da Matt den Chinesen kennt. Zuvor haben die beiden Bekanntschaft am Hafen gemacht. Wie der Zufall so will, treffen die beiden später noch auf dessen Angehörigen, die einige wichtige Neuigkeiten für die beiden bereithalten: Der Chinese entwendete einer düsteren Bande eine Kiste voller Puppen. Diese wollte er seinen Kindern schenken, doch schon bald führten die niedlichen Puppen zu seinem Tod. Der nichtsahnende Chinese hat nämlich ein Drogenversteck entwendet, was die Bande natürlich zurückwollte. Er musste dafür mit seinem Leben bezahlen. Natürlich können Wilbur und Matt die Gauner nicht davonkommen lassen. Auch, wenn diese einige Tricks im Ärmel haben, gelingt es den beiden Cops am Ende die Bande zu stellen. Ganz klassisch im Bud Spencer und Terence Hill-Stil werden die Helden die Bösewichte durch eine perfekt inszenierte und großartige Prügelei los.

Wissenswertes zum Film:

„Zwei außer Rand und Band“ wurde an unterschiedlichen Drehorten in Miami gedreht. Zum Beispiel ist der Hafen, wo Bud und Terence das Auto von Fred zerstören, der Seehafen Port Everglades in Broward Country. Weitere Szenen sind am Miami River und in der Nähe der Miami Ave entstanden. Die Prügelszene am Ende des Films wurde hingegen in einer schönen Bowlinganlage in Italien gedreht. Sowohl 2004, 2008 als auch 2009 erschien der Film auf DVD.

 

Zwei außer Rand und Band Trailer:

 

Zwei außer Rand und Band kaufen:



Ähnliche Beiträge


Pin It on Pinterest