Jess Hill

Jess Hill wurde am 7. November 1969 geboren. Er ist bekannt als Sohn des italienischen Schauspielers und der Legende Terence Hill. Bereits als Kind kam er mit dem Filmbusiness in Berührung. Er wirkte immer wieder in den verschiedenen Filmen seines Vaters mit, wie „Die rechte und die linke Hand des Teufels“, „Die Troublemaker“, „Doc West – Nobody ist zurück“ oder „Keiner haut wie Don Camillo“. Meist war er vor der Kamera zu sehen, doch er agierte auch als Drehbuchautor sowie Regieassistent. Heute ist Jess vor allem im Namen seines Vaters unterwegs, wie auf dem Spencer/Hill-Festival 2019, wo er Eis aus dem Girotti-Wagen verkaufte.

Reviews

89 %

User Score

43 ratings
Rate This

Sharing

Leave your comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert