Skip to main content

Einen Tag durch „Zwei bärenstarke Typen“ reisen

 

Wie wäre es in der Geschichte eines Ihrer Lieblingsfilme zu wandeln? Sicherlich ein großer Spaß und dafür noch etwas ganz Besonderes. Das muss jetzt kein Traum mehr bleiben, denn zahlreiche Drehorte von berühmten Bud Spencer und Terence Hill-Filmen sind noch heute zugänglich. Zwar hat sich viel verändert, dennoch stehen Sie vielleicht genau da, wo vor vielen Jahren ihre beiden Ikonen standen. Lieben Sie „Zwei bärenstarke Typen“, sollten Sie auf jeden Fall Miami einen Besuch abstatten. In der Stadt wurden rund 25 Szenen des 1983 entstandenen Films gedreht, sodass Sie einiges zu sehen haben.

 

Zahlreiche Drehorte erwarten Sie

In einer der ersten Szenen kommt Terence Hill auf Rollschuhen an einer Gaststätte an. Vor der Raststätte entdeckt er den Kerl, welcher ihn vor wenigen Minuten überfahren wollte. Die Szene wurde an der 24050 SW 8th Street gedreht. Gerade der Hintergrund ist heute stark bebaut. Auch liegt keine Raststätte mehr vor, sondern daraus ist der Gator Park geworden. Als Nächstes fahren Bud und Terence als reiche Texaner vor das Fontainebleau Hotel. Dieses finden Sie in der 4441 Collins Ave. Der Eingangsbereich ist zwar ein wenig umgestaltet, dennoch wirkt alles noch recht ähnlich. Im Inneren erblicken Sie die modernisierte Lobby. Doch die schönen Türen, Säulen und der Boden sind erhalten geblieben. Am besten schauen Sie sich auch den Poolbereich an. Dieser wurde umgestaltet. Gerade die schönen Felsen sind komplett verschwunden. Zur Entspannung können Sie einige Stunden an der Cocktailbar verbringen. Die Bar hat sich zwar verändert, doch einen Shirley Temple, wie ihn die beiden getrunken haben, gibt es bestimmt heute noch.

 

24050 SW 8th Street

Fontainebleau Hotel

Eine bunte Tierwelt

Weiter geht es zum Miami Seaquarium, das auch schon in anderen Filmen der beiden Helden eine Rolle gespielt hat. In etwas über einer Stunde parken Bud und Terence ihren Wagen vor dem Seaquarium, das Sie 4400 Rickenbacker Causeway finden. Das Eingangsgebäude wurde umgestaltet und die Hochbahn ist komplett verschwunden. In einem überdachten Gang kommen die nächsten Schläger auf die beiden Haudrauf zu. Den überdachten Gang gibt es auch heute noch. Schauen Sie sich aber auch die Eingangshalle an. Die Grünanlage wurde umgestaltet, aber der große Anker ist noch da. Besonders wichtig ist das Krokodilgehege. Der Holzsteg wurde neu gemacht und ein Sicherheitsnetz angebracht. Weiter haben sie sich zum Seehundbecken geprügelt. Die Szenerie wurde ein wenig modernisiert, ist aber als wahrer Fan wiederzuerkennen. Abschließend landen diese beim Killerwalbecken. Das ist heute sehr viel moderner. Toll ist, dass Sie nicht nur die verschiedenen Drehmomente besuchen können, sondern nebenbei sogar noch einige imposante Tiere sehen. Somit schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe.

 

Seaquarium in Miami

Miami – Die Stadt bietet viel für Spencer und Hill-Fans

Fernab des Miami Seaquarium geht die wilde Fahrt von „Zwei bärenstarke Typen“ weiter. Terence befreit Bud aus dem Kofferraum und gemeinsam gehen sie in Franco’s Pizza bei der 1000 NE 163rd St. Das Lokal gibt es nicht mehr, sogar das gesamte Gebäude wurde abgerissen. Stattdessen finden Sie hier ein Popeyes. Haben Sie die zahlreichen Drehorte besucht, aus allen Blickwinkeln betrachtet und auch noch einige schöne Fotos gemacht, sollten Sie sich dem Rest von Miami zuwenden. Immerhin wurde nicht nur „Zwei bärenstarke Typen“ hier gedreht, sondern noch einige andere Filme und Serien der beiden Stahlfäuste. Machen Sie sich deswegen am besten per Fuß oder zu Fahrrad auf den Weg und erkunden Sie die beeindruckende Stadt. Immerhin gibt es so viel zu entdecken, dass Sie am besten mehrere Tage einplanen. Vom berühmten Miami Beach mit Ocean Drive zu den zahlreichen Inseln rund um Miami oder sogar die vielen Sümpfe. In Miami erhalten Sie eine wunderbare Mischung aus Großstadt und Natur. Alles garniert mit einem Hauch von Bud Spencer und Terence Hill, sodass Sie genau auf Ihren Geschmack kommen.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Pin It on Pinterest